DiscoDance - Startseite

DiscoDance in der TSG München

Seit 2004 ist DiscoDance fester Bestandteil des Trainingsprogramms der TSG. Inzwischen werden Kurse für alle Altersklassen angeboten - von Kids ab 6 Jahren über Jugendliche und Erwachsene bis hin zu unseren Ü30ern.


DiscoDance?! Was ist das eigentlich?

Vergesst John Travolta! DiscoDance unserer Tage ist schweißtreibendes Tanzen auf hohem Niveau. DiscoDance, auch Dancefloor-Dancing genannt, vereint Elemente aus Jazzdance, Showtanz und Freestyle zu einer attraktiven und beliebten Tanzform, die besonders bei den Jüngeren gut ankommt. Die Music-Charts sind voll von Hits mit schnellen Beats, der Grundlage für diese Disziplin. Im DiscoDance kann man im Solo, im Duo, als Gruppe (3-7 Tänzer), als Formation (8-24 Personen) oder als Show Formation (ebenfalls 8-24 Personen) antreten.

alt

alt

 

 

 

wimmer